Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Naturheilkunde

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Fit mit Schüßler-Salzen

( ab Di., 7.3., 19.00 Uhr )

Die Biochemie nach Dr. Schüßler ist eine über hundert Jahre alte Naturheilweise, die von dem Oldenburger Arzt Dr. Schüßler entwickelt wurde.
Sie lernen die Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten der 12 Mineralstoffe nach Dr. Schüßler kennen und können diese am Ende des Kurses selbstständig für den Hausgebrauch und bei vielen Alltagsbeschwerden einsetzen.
Kosten für die Kursunterlage 1 Euro, im Kurs bitte direkt an die Kursleitung entrichten.

Kurs abgeschlossen Wildkräuterwanderung

( ab So., 23.4., 10.00 Uhr )

Wilde Tiere wissen, welches Kraut sie brauchen, wenn sie krank oder verletzt sind. In der Volksmedizin wurde dieser ursprüngliche Zugang zu Wildpflanzen auch genutzt und teilweise über lange Zeit weitergegeben.
Es liegt mir am Herzen, dass dieses Wissen nicht verloren geht und Interessierte dabei zu unterstützen, es wieder für sich nutzen
Dazu wandern wir gemeinsam durch die schöne Landschaft in der Geesthachter Umgebung, um den wilden Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung zu begegnen. Dabei lernen wir die Wildkräuter mit alle Sinnen kennen.
Zurück in der Praxis genießen wir gemeinsam Wildkräuter der Jahreszeit in verschiedener Form.
Bei Kräutertee ist anschließend Zeit für wissenschaftliche Informationen sowie Pflanzengeschichten und Volksbräuche. Wir sprechen über Sammelzeiten, das Zubereiten von einfachen Hausmitteln, Methoden des Haltbarmachens und homöopathische Hintergründe.
Je nach Bedarf und Verfügbarkeit stellen wir ein persönliches Hausmittel her.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und Schuhe, eine Lupe, ein Messer zum Schneiden, ggf. Essen und Trinken für die Wanderung.

Kurs abgeschlossen Wildkräuterwanderung

( ab So., 9.7., 10.00 Uhr )

Wilde Tiere wissen, welches Kraut sie brauchen, wenn sie krank oder verletzt sind. In der Volksmedizin wurde dieser ursprüngliche Zugang zu Wildpflanzen auch genutzt und teilweise über lange Zeit weitergegeben.
Es liegt mir am Herzen, dass dieses Wissen nicht verloren geht und Interessierte dabei zu unterstützen, es wieder für sich nutzen
Dazu wandern wir gemeinsam durch die schöne Landschaft in der Geesthachter Umgebung, um den wilden Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung zu begegnen. Dabei lernen wir die Wildkräuter mit alle Sinnen kennen.
Zurück in der Praxis genießen wir gemeinsam Wildkräuter der Jahreszeit in verschiedener Form.
Bei Kräutertee ist anschließend Zeit für wissenschaftliche Informationen sowie Pflanzengeschichten und Volksbräuche. Wir sprechen über Sammelzeiten, das Zubereiten von einfachen Hausmitteln, Methoden des Haltbarmachens und homöopathische Hintergründe.
Je nach Bedarf und Verfügbarkeit stellen wir ein persönliches Hausmittel her.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und Schuhe, eine Lupe, ein Messer zum Schneiden, ggf. Essen und Trinken für die Wanderung.
Die Kurse können unabhängig voneinander besucht werden.

freie Plätze Wildkräuterwanderung

( ab So., 10.9., 10.00 Uhr )

Wilde Tiere wissen, welches Kraut sie brauchen, wenn sie krank oder verletzt sind. In der Volksmedizin wurde dieser ursprüngliche Zugang zu Wildpflanzen auch genutzt und teilweise über lange Zeit weitergegeben.
Es liegt mir am Herzen, dass dieses Wissen nicht verloren geht und Interessierte dabei zu unterstützen, es wieder für sich nutzen
Dazu wandern wir gemeinsam durch die schöne Landschaft in der Geesthachter Umgebung, um den wilden Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung zu begegnen. Dabei lernen wir die Wildkräuter mit alle Sinnen kennen.
Zurück in der Praxis genießen wir gemeinsam Wildkräuter der Jahreszeit in verschiedener Form.
Bei Kräutertee ist anschließend Zeit für wissenschaftliche Informationen sowie Pflanzengeschichten und Volksbräuche. Wir sprechen über Sammelzeiten, das Zubereiten von einfachen Hausmitteln, Methoden des Haltbarmachens und homöopathische Hintergründe.
Je nach Bedarf und Verfügbarkeit stellen wir ein persönliches Hausmittel her.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und Schuhe, eine Lupe, ein Messer zum Schneiden, ggf. Essen und Trinken für die Wanderung.
Die Kurse können unabhängig voneinander besucht werden.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 0 41 52 / 46 22
Fax: 0 41 52 / 88 62 94
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2017

KITA-Weiterbildungsprogramm 2017

Flyer Legasthenietraining

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
ich will deutsch lernen