Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf / EDV >> Kompetenzen / Qualifikationen

Seite 1 von 2

Sie haben folgende Fragestellungen:
Welche Weiterbildungsangebote gibt es für mich im Rahmen von Fortbildung, Umschulung und beruflicher Neuorientierung?
Welche Fördermöglichkeiten kann ich in Anspruch nehmen, um eine berufliche Weiterbildung zu finanzieren?
Wo finde ich entsprechende Angebote?
Wer sind die richtigen Ansprechpersonen im Zusammenhang mit der Planung meines beruflichen Werdeganges?
Wie kann ich meine Beschäftigungsfähigkeit durch Weiterbildung und Qualifizierung verbessern?
Wie kann ich meinen jährlichen Anspruch auf "Bildungsurlaub" nutzen?
Die Beratung erfolgt kostenfrei, trägerunabhängig und kundenorientiert - gemäß Ihrer persönlichen Fragestellung. Zur Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins, melden Sie sich gern vorab bei Frau Bruns (mobil: 0151 11606743 oder per E- Mail an info@vhs-geesthacht.de).
Die Termine finden jeweils am ersten Donnerstag des Monats statt.
Informieren Sie sich auch bei der landesweiten Weiterbildungsdatenbank, die eine Übersicht über eine Vielzahl von aktuellen Weiterbildungs- und Qualifizierungsangeboten in Schleswig- Holstein gibt: www.sh.kursportal.info.
Das Beratungsangebot wird gefördert durch Mittel des Landes Schleswig-Holstein und erfolgt in Kooperation mit der VHS Lübeck.
Sie haben folgende Fragestellungen:
Welche Weiterbildungsangebote gibt es für mich im Rahmen von Fortbildung, Umschulung und beruflicher Neuorientierung?
Welche Fördermöglichkeiten kann ich in Anspruch nehmen, um eine berufliche Weiterbildung zu finanzieren?
Wo finde ich entsprechende Angebote?
Wer sind die richtigen Ansprechpersonen im Zusammenhang mit der Planung meines beruflichen Werdeganges?
Wie kann ich meine Beschäftigungsfähigkeit durch Weiterbildung und Qualifizierung verbessern?
Wie kann ich meinen jährlichen Anspruch auf "Bildungsurlaub" nutzen?
Die Beratung erfolgt kostenfrei, trägerunabhängig und kundenorientiert - gemäß Ihrer persönlichen Fragestellung. Zur Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins, melden Sie sich gern vorab bei Frau Bruns (mobil: 0151 11606743 oder per E- Mail an info@vhs-geesthacht.de).
Die Termine finden jeweils am ersten Donnerstag des Monats statt.
Informieren Sie sich auch bei der landesweiten Weiterbildungsdatenbank, die eine Übersicht über eine Vielzahl von aktuellen Weiterbildungs- und Qualifizierungsangeboten in Schleswig- Holstein gibt: www.sh.kursportal.info.
Das Beratungsangebot wird gefördert durch Mittel des Landes Schleswig-Holstein und erfolgt in Kooperation mit der VHS Lübeck.
Sie haben folgende Fragestellungen:
Welche Weiterbildungsangebote gibt es für mich im Rahmen von Fortbildung, Umschulung und beruflicher Neuorientierung?
Welche Fördermöglichkeiten kann ich in Anspruch nehmen, um eine berufliche Weiterbildung zu finanzieren?
Wo finde ich entsprechende Angebote?
Wer sind die richtigen Ansprechpersonen im Zusammenhang mit der Planung meines beruflichen Werdeganges?
Wie kann ich meine Beschäftigungsfähigkeit durch Weiterbildung und Qualifizierung verbessern?
Wie kann ich meinen jährlichen Anspruch auf "Bildungsurlaub" nutzen?
Die Beratung erfolgt kostenfrei, trägerunabhängig und kundenorientiert - gemäß Ihrer persönlichen Fragestellung. Zur Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins, melden Sie sich gern vorab bei Frau Bruns (mobil: 0151 11606743 oder per E- Mail an info@vhs-geesthacht.de).
Die Termine finden jeweils am ersten Donnerstag des Monats statt.
Informieren Sie sich auch bei der landesweiten Weiterbildungsdatenbank, die eine Übersicht über eine Vielzahl von aktuellen Weiterbildungs- und Qualifizierungsangeboten in Schleswig- Holstein gibt: www.sh.kursportal.info.
Das Beratungsangebot wird gefördert durch Mittel des Landes Schleswig-Holstein und erfolgt in Kooperation mit der VHS Lübeck.
Sie haben folgende Fragestellungen:
Welche Weiterbildungsangebote gibt es für mich im Rahmen von Fortbildung, Umschulung und beruflicher Neuorientierung?
Welche Fördermöglichkeiten kann ich in Anspruch nehmen, um eine berufliche Weiterbildung zu finanzieren?
Wo finde ich entsprechende Angebote?
Wer sind die richtigen Ansprechpersonen im Zusammenhang mit der Planung meines beruflichen Werdeganges?
Wie kann ich meine Beschäftigungsfähigkeit durch Weiterbildung und Qualifizierung verbessern?
Wie kann ich meinen jährlichen Anspruch auf "Bildungsurlaub" nutzen?
Die Beratung erfolgt kostenfrei, trägerunabhängig und kundenorientiert - gemäß Ihrer persönlichen Fragestellung. Zur Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins, melden Sie sich gern vorab bei Frau Bruns (mobil: 0151 11606743 oder per E- Mail an info@vhs-geesthacht.de).
Die Termine finden jeweils am ersten Donnerstag des Monats statt.
Informieren Sie sich auch bei der landesweiten Weiterbildungsdatenbank, die eine Übersicht über eine Vielzahl von aktuellen Weiterbildungs- und Qualifizierungsangeboten in Schleswig- Holstein gibt: www.sh.kursportal.info.
Das Beratungsangebot wird gefördert durch Mittel des Landes Schleswig-Holstein und erfolgt in Kooperation mit der VHS Lübeck.

freie Plätze Beruf macht Zukunft - Wochenendseminar

( ab Sa., 21.4., 9.00 Uhr )

Sie suchen "Neue berufliche Perspektiven"?
Sie möchten und müssen sich beruflich "Neuorientieren"?
Sie können den bisherigen Job aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben und in der bisherigen Form weiterführen? Dann ist dieser Kurs für Sie maßgeschneidert.
Modul 1: In einer beruflichen Entdeckungsreise durchlaufen Sie viele Stationen rund um Ihre Persönlichkeit, Ihre berufliche und privaten Fähigkeiten.
Sie finden neue Wege, neue Perspektiven für Ihre Berufsfindung.
Bitte bringen Sie zum Kurs Ihren aktuellen Lebenslauf mit!

freie Plätze Beruf macht Zukunft - Wochenendseminar

( ab Sa., 9.6., 9.00 Uhr )

Sie suchen "Neue berufliche Perspektiven"?
Sie möchten und müssen sich beruflich "Neuorientieren"?
Sie können den bisherigen Job aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben und in der bisherigen Form weiterführen? Dann ist dieser Kurs für Sie maßgeschneidert.
Modul 2: Mit einem Sprungbrett zum neuen Job erhalten Sie den Überblick über die Vielfalt an Selbstvermarktungsmöglichkeiten und gestalten Ihre Bewerbung/Lebenslauf individuell. Sie werden auf die Vorstellungsgespräche vorbereitet.
Bitte bringen Sie zum Kurs Ihren aktuellen Lebenslauf mit!

freie Plätze Kollegiale Beratung

( ab Mi., 30.5., 9.00 Uhr )

Der Arbeitsalltag vieler Fachkräfte ist von vielfältigen Belastungen und Herausforderungen geprägt. Aufgrund knapper zeitlicher und finanzieller Ressourcen erscheinen hilfreiche Maßnahmen wie Supervisionen mitunter als Luxus. Dennoch bedarf es entlastender Maßnahmen für alle Fachkräfte.
Die Methode der Kollegialen Beratung bietet sich an, da sie wirkungsvoll und leicht zu erlernen ist. Sie wird in dieser Fortbildung vorgestellt und eingeübt. Auf dem gemeinsamen praktischen Einüben der Methode liegt der Schwerpunkt der Fortbildung.

freie Plätze Offene Supervisionsgruppe

( ab Do., 15.3., 17.00 Uhr )

Menschen, die beruflich besondere Verantwortung tragen oder besonderen Anstrengungen ausgesetzt sind, spüren oftmals auch selbst eine besondere Belastung. Die Verantwortung, die sie tragen, ist schwer als Arbeitsleistung zu messen, aber sie ist stetig da. Sie sind Projektionsfläche für alle Unzufriedenheiten von Kunden, Mitarbeitern und Vorgesetzten. Die Situation von Menschen, die sich in hohem Maße engagieren oder in besonders belastenden Bereichen tätig sind ist ähnlich herausfordernd.
Diese fortlaufende Gruppe kann Ihnen helfen, zu lernen, mit akuten oder immer wiederkehrenden Stressoren besser umzugehen. Mit verschiedenen Methoden haben Sie die Möglichkeit, berufliche Belastungen zu reflektieren, zu verarbeiten und Lösungen zu finden.
Die Vereinbarung einer Schweigepflicht ist obligatorisch.
Zielgruppen: Leitungskräfte aus Pädagogik, Pflege oder anderen Bereichen (z.B. Wirtschaft und Industrie), Mitarbeiter/innen oder Engagierte aus den Bereichen Seelsorge, Beratung, Begleitung, ehrenamtlich Engagierte aus allen Bereichen und Kontexten, Frauen und Männer die beruflich oder privat ein hohes Maß an Verantwortung tragen.
Inhalte: Be- und Verarbeitung von akuten beruflichen (oder ehrenamtlichen) Belastungen, Fallbesprechungen, Themen auf Wunsch.
Die Supervisionsgruppe findet monatlich jeweils von 17:00 bis 18:30 Uhr statt. Eine Nachfolgegruppe wird angeboten.
Eine bewusste Haltung hilft auch in unklaren Situationen schnell kompetente Entscheidungen zu treffen und fundiert begründen zu können.
Da es nicht auf jede Situation eine eindeutige Antwort gibt, müssen pädagogische Fachkräfte sich immer wieder mit ihrer eigenen Person einbringen. Diese Fortbildung lädt dazu ein, sich seiner eigenen pädagogischen Haltung bewusst zu werden, um aus der eigenen Haltung heraus Halt geben zu können. So gelingt es auch in den stürmischen Situationen (z.B. Essen) stand zu halten und Orientierung zu geben.

freie Plätze Einfach, systemisch, praktisch

( ab Mi., 28.2., 9.00 Uhr )

Situationen im beruflichen Alltag, die sich irgendwie zäh anfühlen, kennt wohl jede pädagogische Fachkraft. Dank unserer Routine bewältigen wir diese Situationen gewöhnlich professionell. Doch was ist, wenn sich die Frage einschleicht, ob sich diese Situationen nicht auch anders, irgendwie "besser" lösen ließen? Hier zeigt sich der Nutzen des systemischen Ansatzes für die pädagogische Praxis. Zentral ist dabei ein veränderter Blick auf das Bisherige.
Diese Fortbildung versteht sich als eine praktische Einführung in den systemischen Ansatz. Zuerst wird der Frage nachgegangen, was eine systemische Haltung kennzeichnet. Anschließend wird anhand grundlegender systemischer Gedanken geklärt, worin der Nutzen dieses Denkens im pädagogischen Alltag liegt. Der Schwerpunkt liegt auf der gemeinsamen Diskussion und Bearbeitung von Beispielsituationen und Praxisfällen.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 0 41 52 / 46 22
Fax: 0 41 52 / 88 62 94
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2018

KITA-Weiterbildungsprogramm 2018

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
ich will deutsch lernen