Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Geschichte / Politik

Seite 1 von 1

Die Automatisierung ist nicht nur in der Industrie, sondern auch im Journalismus angekommen. So schreiben bereits jetzt "Roboter-Journalisten" Sportberichte und Börsenmeldungen, welche für den/die Leser/in oftmals kaum noch von Nachrichten zu unterscheiden sind, die von einem Menschen verfasst wurden. Auch in Deutschland ist diese Form der Berichterstattung mittlerweile Alltag, denn so werden aus Datensätzen und vorgefertigten Textbausteinen zum Beispiel für das Online-Portal "Fussifreunde" (Radio Hamburg) Spielberichte für die unteren Hamburger Fußball - Ligen generiert. So ist es möglich, über wesentlich mehr Ereignisse zu berichten, als es ein Mensch je könnte, aber was bedeutet das für den Journalismus und schließlich für die Leser/innen? Wie steht es um die Qualität dieser Art der Berichterstattung? Nehmen Roboter den Journalisten in naher Zukunft am Ende den Job weg?
Der Vortrag gibt einen Überblick über die Entwicklungen, Möglichkeiten und Gefahren des automatisierten Journalismus, und lädt zu einer Diskussion ein. Vorwissen zum Thema ist nicht erforderlich.
Eine Anmeldung bei der Volkshochschule ist erforderlich.
Anhand alter Bilderdrucke und zahlreicher OHP Folien werden die wichtigsten Ereignisse in der Geesthachter Orts- bzw. Stadtgeschichte vom Jahre 1216 bis heute dargestellt. Insbesondere werden die oft sehr schwierigen politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse anschaulich dargelegt und erklärt.
Alle Teile des Vortragsmanuskripts können gegen eine Umlage beim Referenten erworben werden.
Eine Anmeldung bei der Volkshochschule ist erforderlich.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 0 41 52 / 46 22
Fax: 0 41 52 / 88 62 94
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2018

KITA-Weiterbildungsprogramm 2018

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
ich will deutsch lernen